Unsere agile Reise

Unsere agile Reise

Unsere agile Reise

DB Akademie als agile Organisation 

Die DB Akademie war nicht immer agil - bis September 2018 waren wir noch eine hierarchische Organisation. In einem umfangreichen Prozess haben wir den Weg von einer hierarchischen zu einer agilen Organisation beschritten. Wir erzählen von unserer Reise.
  

Im Januar 2018, mit dem Start der Next Level Academy, begannen wir unsere Reise zu einer agilen Organisation. Auf unserem Weg wurden wir von The Dive begleitet, die uns mit ihrem The Loop Approach die Rahmenbedingungen für die Umstrukturierung zur Seite gestellt haben. In immer wiederkehrenden Feedbackschleifen haben wir uns in kleinen Teams, aber auch als ganze Organisation mit vielen Fragen beschäftigt: In welchen Strukturen werden wir arbeiten? Wie soll unsere Zusammenarbeit aussehen? Wer wird was verantworten? Wie setzen wir es um? Welche Qualität für den Kunden streben wir zukünftig an? Bis September 2018 nahmen wir uns die Zeit, eine Struktur zu finden, die zu uns und unseren Aufgaben passt.  

Anstatt klarer Hierarchien gibt es agile Teams. Anstatt förmlicher Zusammenarbeit setzen wir auf offene, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Damit einher gehen neue Anforderungen an unsere Führungskräfte und Mitarbeiter:innen. Eine hohe Transparenz über Aufgaben und Zuständigkeiten, aber auch ein hohes Maß an Selbstorganisation bestimmt nun unsere Arbeitsweise.  

In thematisch fokussierten Teams nehmen unsere Mitarbeiter:innen keine Stellen, sondern Rollen ein, mit klar definierten Verantwortlichkeiten. Jedes Teammitglied kann dabei mehrere Rollen übernehmen und sich darüber kontinuierlich entwickeln. Die Rollen, auch die Führungs- und Steuerungsrollen, werden durch die Teammitglieder „gewählt“ und wechselnd übernommen. 

So sind die einzelnen Teams in der Lage, flexibel und schnell zu agieren, autark Entscheidungen zu treffen, um unseren Kund:innen das beste Angebot bereiten zu können - ganz im Sinne einer holokratischen Organisation. Neue, spannende Formate, aber auch eine effektivere, spannungsbasierte Arbeitsweise sind die Ergebnisse der agilen Umstrukturierung.  

Dieser Ansatz spiegelt sich auch in unserem Claim für die Kund:innen wieder: Freiraum. Inspiration. Wirkung. 
Freiraum für Entwicklung - die Entwicklung unserer Organisation, unserer Arbeitsweisen, unserer Mitarbeiter:innen und Teams. 
Inspiration für Führung - Inspiration durch unsere Formate und Coaches, aber auch durch unsere Agilität und Wirkungsweisen.  
Wirkung für ein starkes Miteinander - ein starkes Miteinander für vertrauensvolle und verantwortungsvolle Zusammenarbeit.  

Unsere Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen. Spannungsbasiertes, agiles Arbeiten führt dazu, dass wir uns stetig weiterentwickeln und uns und unsere Arbeit weiter optimieren. Auf unserer anhaltenden Reise werden wir punktuell durch bewusstes unternehmen, ein Unternehmen für Organisationsentwicklung, als externe Experten unterstützt.  

Wir sind gespannt und freuen uns, wohin uns unsere Reise noch führen wird!   

Das bedeutet Agilität für uns